newsletter 09-2015

Queridos Amigos da ESG,

in dieser Woche findet der grundlegende theologische Vortrag zu unserem Semesterthema statt:

Mit Leib und Seele – Verkörperung als Paradigma interdisziplinärer und theologischer Anthropologie

Gregor Etzelmüller, Professor an der Evangelisch-theologischen Fakultät, arbeitet seit 2013 als „Principial Investigator“ und Teilprojektleiter des Marsilius-Projektes „Verkörperung als Paradigma einer evolutionären Kulturanthropologie“ (www.marsilius-kolleg.uni-heidelberg.de). Er wird an diesem Abend grundsätzlich Gedanken zu „Leib und Seele“ aus christlicher Perspektive entfalten und tut dies auf dem Hintergrund seiner langjährigen interdisziplinären Arbeit.
Quarta-feira, 19 Devoção relógio, 20.15 Uhr Vortrag
… und dann erwartet uns ein hoffentlich schönes 1.-Mai-Wochenende – für mich persönlich mit der Konfirmation des dritten Sohnes. Acolhe cumprimenta Hans-Georg Ulrichs.