Taizé-Gebet

Jeden Montag im Semester um 20:00 Uhr in der Kapelle des Katholischen Universitätszentrums (Neckarstaden 32).

Das Taizégebet ist ein gemeinsames Angebot von KUZ und ESG. Meditative Gesänge in vielen Sprachen, Psalm, Lesung, Stille, Fürbitten und Vater Unser machen das Gebet aus. Die Vorbereitung übernehmen TeilnehmerInnen, wobei manchmal auch ein Impuls beigetragen wird. Anschließend kann man bei Tee und Keksen verweilen, einander kennenlernen und ins Gespräch kommen.

Die genauen Termine finden sich unter www.kuz-heidelberg.de

Newsletter und aktuelle Termine über:
taize@kuz-hd.de
Facebook: „Ökumenisches Taizé-Gebet Heidelberg“