newsletter 8-2014

Liebe Freunde der ESG,

normalerweise begrüßt Euch der erste newsletter des Semesters euphorisch in Vorfreude auf das kommende Programm und auf unsere baldigen Begegnungen. Nun haben wir heute früh erfahren, dass unsere Sekretärin Erika Ludebühl am Samstag verstorben ist. Sechs Jahre lang hat sie bei uns gearbeitet, bis sie vor zwei Jahren krank wurde. Im neuen Semesterprogrammheft haben wir uns von ihr noch mit Dank verabschiedet. Eine interne Abschiedsfeier und eine Verabschiedung im Peterskirchen-Gottesdienst kam jetzt nach ihrer offiziellen Verrentung nicht mehr zu Stande. Wir sind sehr traurig und wollen ihrer gerne gedenken.

Herzlich laden wir ein zum Semestereröffnungsabend: Mittwoch, 16. April. Wie immer stellen sich die Gruppen vor, das Semester-Programm (Heidelberg!) wird präsentiert und es wird ein launiges Heidelberg-Quiz geben, dessen Format Ihr alle aus Kindheitstagen kennt. Als kulinarisches highlight wird es „schwäbische Lasagne“ geben. Aber bereits um 19.00 Uhr feiern wir die Andacht in der Kapelle im Keller des Karl-Jaspers-Hauses.

Herzliche Grüße sendet Hans-Georg Ulrichs.