newsletter 5-2013

Liebe Freunde der ESG,

mit einem fröhlichen Semestereröffnungsabend am vergangenen Mittwoch begann das SoSe 2013 im Karl-Jaspers-Haus. Und sogleich wenden wir uns dem Semesterthema zu: Was ist der Mensch?

Der Studienleiter im Ökumenischen Wohnheim, Dr. Fabian Kliesch, wird uns unter dem Titel „Ein Mensch hatte zwei Söhne …“ am kommenden Mittwoch bekannt machen mit dem Menschlichen in den Gleichnissen Jesu. Um 19.00 Uhr ist Andacht, danach gibt es ein gemeinsames Essen und schließlich findet dann ab 20.15 Uhr der Vortrag statt.

Dieses Semester soll es zwei besondere Gesprächsrunden geben. Donnerstags von 18-20.00 Uhr trifft man sich zur gemeinsamen Bibellektüre. An diesem Donnerstag (25.4.) fällt die Runde aus, am 2. Mai geht’s aber weiter.

Als eine Art „Glaubenskurs“ soll in diesem Semester das Buch „Der philosophische Glaube“ von Karl Jaspers gelesen werden. Wer daran Interesse hat, möge sich bitte per mail melden bei ulrichs@esg-heidelberg.de. Wir werden dann innerhalb der Gruppe einen gemeinsamen Termin finden.

Außerdem ist die open-air-Saison eröffnet. Das bedeutet nicht nur, daß unser Garten wieder tagsüber gerne genutzt wird, sondern auch, dass das Volleyball-Turnier der christlichen Wohnheime und Gruppen ansteht. Wer Lust hat, unser Volleyball-Team zu bilden, melde sich bitte! Das Turnier findet dann am 5. Juni nachmittags statt.

Herzliche Grüße aus dem Karl-Jaspers-Haus sendet Hans-Georg Ulrichs.