newsletter 33-2012

Liebe Freunde der ESG,

herzliche Einladung zum 8. Interreligiöses Gespräch

Politik und Religionsfreiheit

im Judentum, Islam und Christentum

 mit Rabbiner Janusz Pawelczyk-Kissin,

Elhakam Sukhni M.A. und

Pfarrer Anselm Friederich-Schwieger

Mittwoch, 12. Dezember

20.00 Uhr im Karl-Jaspers-Haus, Plöck 66.

Zusammen mit der Muslimischen Studierendengruppe und der Studierendenvertretung der Hochschule für Jüdische Studien

Nicht wenige sind gerade – nicht nur im Weihnachts-, sondern vielmehr – im Referatsstress. Vor Weihnachten muss noch viel laufen und noch viel geschafft werden. Vielleicht ist es da umso wichtiger, einige Male innezuhalten. Vor dem Interreligiösen Gespräch gibt es wie immer um 19.00 Uhr die ESG-Andacht, danach noch das gemeinsame Abendessen (Isabells Chili!). Und Sonntag gibt es insofern einen bewegenden Gottesdienst in der Peterskirche, als daß wir die Taufe einer chinesischen Studentin feiern dürfen.

Nochmals die Bitte: Wer bei unserem Weltuntergangsdinner am 21. Dezember mittafeln möchte, müsste sich bitte bei uns anmelden.

Bleibt alle behütet in diesen kurzatmigen Wochen. Herzlich grüßt Hans-Georg Ulrichs.