newsletter 7-2012

Liebe Freunde der ESG!

Am ersten Tag des neuen Semesters soll Euch gleich der erste newsletter erreichen. Leider wurde die Ersti-Messe abgesagt, so daß ein erstes größeres event zur Semestereröffnung ausfiel. Aber als ich vorhin durch die Mensen und über den Uni-Platz lief, nahm ich diese schöne gespannt-fröhliche Stimmung wahr, die immer wieder zu Semesterbeginn herrscht. Es gibt ja auch so viel, auf das man sich – zumal zu Beginn eines Sommersemesters – freuen kann!

Bei aller Vorfreude denken wir in der ESG und in der Universitätsgemeinde aber auch an unsere Sekretärin Erika Ludebühl, die aus gesundheitlichen Gründen während des Sommersemesters nicht an ihrem Arbeitsplatz sein kann. Wir alle hoffen und beten, daß sie nach Gesundung wieder zu uns kommen kann. – Wegen Frau Ludebühls Abwesenheit werden wir einige Dinge nicht bewältigen können, etwa unsere preisgünstigen Beglaubigungen, das wöchentliche Gottesdienstblatt u.a. Und wenn einmal etwas etwas länger dauert, dann bitten wir um Entschuldigung. Alle Mitarbeiter/innen sind sehr bemüht – und haben mich in den zurückliegenden Wochen schon ganz wunderbar unterstützt. Dafür auch an dieser Stelle einen ganz herzlichen Dank!

Diese Woche beginnt Neues:

Am Mittwoch findet unser Semestereröffnungsabend statt: um 19.00 Uhr ist Andacht, danach im Saal gemeinsames Essen mit Vorstellung der Gruppen und des Semesterprogramms. Leider konnten wir keine Plakate etc. herstellen – deshalb die Bitte: Sagt allen weiter und ladet ein: Mittwoch ist Semestereröffnungsabend!

Am Sonntag feiern wir den großen Semestereröffnungsgottesdienst. Zwar läuft bereits seit Karfreitag unsere Predigtreihe „Nötig zu wissen“ zum Heidelberger Katechismus (der im nächsten Jahr sein 450jähriges Jubiläum begeht), aber jetzt am Sonntag predigt der Landesbischof Dr. Ulrich Fischer über „Mit dem Anfang anfangen: Christi eigen sein!“ über die berühmte erste Frage des Katechismus. Der Jazz- und Gospelchor Spirited Voices aus Karlsruhe begleitet den Bischof und wird ein Spiritual zum Katechismus in unserem Gottesdienst welturaufführen.

Und auch nächste Woche gibt es Neues, worauf wir bereits jetzt hinweisen:

Herzliche Einladung zur Gemeindeversammlung am Mittwoch, 25. April, um 18.00 Uhr. Wir wollen die neue Gemeindeordnung, die im letzten Semester erarbeitet wurde, entgegennehmen und (mindestens) zwei neue Gemeinderäte wählen. – Um 20.15 Uhr beginnt dann unser Semesterthema mit einer Einführung durch Benita Joswig.

Am Donnerstag, 26. April, findet zum ersten Mal von 18-20.00 Uhr eine Bibelvesper statt: Wir wollen uns treffen, gemeinsam zu Abend essen und dabei die Bibel studieren und kennen lernen – also eine Art Bibelgrundkurs in etwas lockerer Form.

Und schließlich beginnt dann esg on tour am Samstag, 28. April, mit einem gemeinsamen Besuch des Kurpfälzischen Museums (14.30 Uhr) – Näheres dazu nächste Woche im newsletter.

Euch allen einen guten Start in ein hoffentlich gelingendendes, gesegnetes Semester! Hans-Georg Ulrichs.